Absolut spannend die Fragen der anderen zu lesen, man lernt immer wieder dazu , Sinnfragen mich selbst betreffend habe ich tatsächlich erst im Laufe der Therapie ernsthaft bedacht. Vorher war das nie ein Thema, eben weil ich nie ich selbst war. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Vielleicht für mal kurz, aber eigentlich haben … Ist es wichtig für dich, was andere von dir denken? 4. Meinem jüngsten Sohn, ständig. ist ein Magazin der Achtsamkeit; ist voller Inspirationen, Ideen und Denk-Anstößen. Und wir vermissen es nicht. 1. Die letzte Woche war es ruhig auf meinem Blog – aber nicht in meinem privaten Leben. Ich würde gern besser zuhören können. Meinen Namen, E-Mail und Website in diesem Browser speichern, bis ich wieder kommentiere. Da ich häufig gefragt wurde, woher die Fragen stammen: Die Fragen stellt Johanna von Pink-e-Pank.de Blog, welche sie aus dem Flow-Magazin hat. Ja.. obwohl das dann eher um richtiges Heulen oder Schluchzen geht. Ich mag gute Comedians. Und dann geht das schon. Man denkt immer es wäre so einfach und eigentlich ja auch klar und dann stehst du da und stotterst vor Dich hin. 1000 Fragen an dich selbst – Teil 2 « mamasbusiness. Wir haben gern das Haus voll und Familie ist uns wichtig. Flow ist ein Magazin, welches 8 mal im Jahr erscheint und immer ein Extra dabei liegt. Ich bin sowieso sehr anfällig, Zeitschriften zu kaufen – und bei dieser habe ich natürlich keine Sekunde gezögert. Früher vielleicht. Das Heftchen mit den 1000 Fragen an dich selbst begleitet mich seitdem – immer. Flow ist ein Magazin, welches 8 mal im Jahr erscheint und immer ein Extra dabei liegt. Features Fullscreen sharing Embed Analytics Article stories Visual Stories SEO. Das letzte Extra war ein kleines Büchlein “ 1000 Fragen an dich selbst“ und diese werden nun nach und nach hier beantwortet. Ach ja, eine Reise für uns 5 nach Kalifornien wäre ganz toll. - Hier gibt es die Antworten: Flow Challenge…. (Quelle: Nana´s Einleitung zur Flow- Challenge) Leider bin ich zu spät dran, um bei ihrer Aktion noch einzusteigen und schaffe es vermutlich auch nicht, regelmäßig jede Woche 20 Fragen zu beantworten. Die gefällt mir so gut, dass ich gern mitmachen möchte. Kannst du gut vorlesen? Bei welcher Gelegenheit hast du an dir selbst gezweifelt? Und dann geh ich selber richtig mit der Geschichte mit. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Try. Ich hebe mir das für später auf, um bei den Antworten ganz in meinem Kopf zu bleiben. Das letzte Extra war ein kleines Büchlein “ 1000 Fragen an dich selbst“ und diese werden nun nach und nach hier beantwortet. I have read and accepted the Privacy Policy *. Aber nachdenken muss ich doch. Jede Freitag 20 Fragen. Die „1000 Fragen an dich selbst“ kommen ursprünglich aus einem Beilagenheftchen des Flow Magazins, Johanna von Pink-e-Panke hat sie dieses Jahr hervorgeholt und nicht nur mich dazu inspiriert sie zu beantworten und sich dadurch wieder mehr mit sich selbst zu … Es erscheint acht Mal im Jahr und das Motto könnte treffender nicht sein: Eine Zeitschrift ohne Eile, über kleines Glück und das einfache Leben. Irgendwann im Laufe meiner Therapie habe ich begonnen Lesefutter mit den Schwerpunkten Selbstliebe, Selbstachtung und bewusst Leben zu verschlingen. Wie fühlt sich Liebeskummer für dich an? […] Es geht weiter mit der Flow Challenge, Part 1 mit den Fragen 1-20 findet ihr hier. Ich mag es auch. […] 1000 Fragen an dich selbst – Teil 1 […]. 9. Ursprünglich ins Leben gerufen wurde diese Challenge von Sandra mit ihrem Blog Nana-der Bücherblog. […], […] Teil 1 und die Erklärung dazu findest du hier: Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst […], […] Warum, wieso, weshalb die Flow Challenge und Part 1 findest du hier: Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst […], […] wieso und weshalb die Flow Challenge? Wir beide sehen jünger aus, als wir sind. berlin. Flow ist ein Magazin, welches 8 mal im Jahr erscheint und immer ein Extra dabei liegt. Ich habe mich vor ein paar Wochen für eine berufliche Weiterbildung angemeldet. Obwohl ich seit fast 8 Jahren zuhause bin und „nur Mutter“ bin, bin ich eben nicht nur Mutter. Und weiter geht es mit dem interessanten Projekt „1000 Fragen an dich selbst“. Ich liebe Sarkasmus und Ironie! 16. Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst, zu Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst, Scharbeutz und Timmendorfer Strand – Einmal Seele baumeln lassen bitte. Ich bin noch nicht ganz fertig mit der Beantwortung dieser essentiellen Fragen des Lebens. Es ging drunter und drüber! Sie bezieht sich hierbei auf das Flow Magazin, welches 1000 Fragen veröffentlicht hat, die man an sich selbst stellen kann. Mario Barth und Kaya Yanar.. gute saubere Witze, da könnte ich mich wegschmeißen. Worauf verwendest du viel zu viel Zeit? … Weiter geht es mit den Fragen 31-40……viel Spaß! Solange ich nicht in … Du kannst mir davon schreiben, musst du aber nicht. Was machst du morgens als erstes? Bei Instagram tauchte dann kürzlich die „Flow Challenge“ in meinem Feed auf und ich war neugierig. Wenn nicht, war unser Korsika-Urlaub eine wirklich schöne Zeit für uns. Januar 2017 / Yvonne. 404 talking about this. Einmal in der Woche werde ich ein paar Fragen beantworten. 18. Insider und Witze, die nur gute Freunde verstehen. 5. Auch über witzige Serien oder Filme, komische Charaktere. Handy und Haushalt. Da muss ich jetzt echt überlegen… Zum Abschied von Kalifornien waren wir da 2015 im Legoland. Woraus besteht dein Frühstück? Vielleicht möchte ich mir eher Zeit nehmen, an mich zu denken, über mich nachzudenken, zu lernen, zu verarbeiten, zu verstehen… Wenn mich etwas beschäftigt, bekommt er es ab. [Flow Challenge] 1000 Fragen an dich selbst #11. Ich würde gern wissen, in welchem Alter ich zum ersten Mal vom Weihnachtsmann gehört habe. Wann hast du zuletzt etwas zum ersten Mal gemacht? Here we go! 2. Irgendwann in der Zeit seitdem lag dem Flow Magazin ein kleines Beilagenheftchen bei, mit dem Titel „1000 Fragen an dich selbst“. Das sind Poster, Geschenkpapier, Sticker, Tags, Postkarten oder wie in dieser Ausgabe drei Geschenktüten und ein Büchlein „1000 Fragen an dich selbst“. Aber über zu wenige Mädels-Abende und zu wenig Gesprächs-Themen kann ich mich nicht beschweren! 11. Die 1000 Fragen an dich selbst kommen ursprünglich aus einem Beilagenheftchen des Flow Magazins, Johanna von Pinkepank hat sie dieses Jahr hervorgeholt und nicht nur mich dazu inspiriert sie zu beantworten und sich dadurch wieder mehr mit sich selbst zu … Ich hab aber einen guten Coach an meiner Seite und inzwischen auch ein dickeres Fell und jede Menge Optimismus. Pitch Perfect. Eines der aktuellen Extras ist das Büchlein der „1000 Fragen an dich selbst“. – Hier gibt es die Antworten: Flow Challenge – Start […]. Wahrscheinlich wirklich für mein Handy. Auch wenn ich mir etwas … Mit Schleifchen und schönen Dingen. Teil 1 und die Erklärung dazu findest du hier: Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst Weiter geht es mit den Fragen 42-62: 42. Ich bin mit christlichen Werten groß geworden und den Weihnachtsmann gab es da mit Sicherheit nicht. 1000 Fragen an mich selbst? Darf ich das so sagen? 3. Und so richtig trockener Eltern-Humor. Mir geht es nicht so sehr um die Frage „Wer bin ich ausser Mama?“. Neugierig geworden, habe ich nicht nur diverse Posts zu dem Thema gelesen, sondern auch rausgefunden, dass die Fragen ursprünglich in einem kleinen Booklet vom Flow Magazin Deutschland veröffentlicht wurden. Wenn es soweit ist, möchte ich nicht das Gefühl haben, dass es „zu früh“ ist. Ich habe mir überlegt, dass ich mir in den kommenden Wochen immer wieder 10 Fragen aus dem Buch aussuche und sie hier beantworte. Flow ist ein Magazin, welches 8 mal im Jahr erscheint und immer ein Extra dabei liegt. Wofür bist du deinen Eltern dankbar? Wem hast du zuletzt einen Kuss gegeben? – Hier gibt es die Antworten: Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst Fragen 157 – 177 157. Entweder die Uhrzeit auf dem Handy lesen, Wecker ausstellen, Nuckel suchen, Flasche machen oder meine Haare hochstecken. Für mehr Informationen in der Datenschutzerklärung auf "Weiterlesen" klicken. Inzwischen nicht mehr. Welches historische Ereignis hättest du gern mit eigenen Augen gesehen? Mit Lachs und Avocado. Dafür, dass ich trotz ihrer Trennung Mama und … Auf dem wundervollen Blog Pinkepank las ich letzt einen Beitrag über das Büchlein „1000 Fragen an Dich selbst“ aus der Zeitschrift Flow. „1000 Fragen an Dich selbst“ war eine Beilage in einem Flow Magazin und führte dann zu einer Challenge die ursprünglich von der Bloggerin Johanna von Pinkepank gestartet wurde, dann gibt es noch Jessica von Feiersun und Yvonne von Ein Anfang und kein Ende und kein Sandra von Nana – Der Bücherblog. haha 7. Danke! drei jungs. Oft vertüddel ich mich aber auch und an … Und ganz besonders die liebevoll verpackten. Wie es dazu kam und warum sie sie jetzt beantwortet. Johanna von Pinkepank hat sich diesen Fragen aus dem Flow Magazin gewidmet und darüber geschrieben. Es gab Zeiten, da hätte ich gern einen kleinen rosa Motorroller oder einen Mini gehabt.. Ansonsten bin ich eigentlich wunschlos glücklich, was materielle Dinge betrifft. Das ist übrigens schwieriger zu beantworten als die Frage klingt. Weiter geht es mit den Fragen 81-90……viel Spaß! Flow Beilage (Text: Daniëlle Bakhuis) Issuu company logo. 1000 Fragen an mich selbst - 1000 Dinge über mich. Manche weiß ich bereits, anderes sind neu für mich. Teil 9 der 1000 Fragen an mich selbst. Ich bin mir nicht immer so sicher mit mir selbst und mit dem, was ich tue – auch wenn das vielleicht so aussieht. Ich lade dich ein, dir am Anfang des Jahres ein paar ruhige Minuten für dich zu nehmen. Tatsächlich mit meinem Mann! Aber wenn es so ist, dann ist es so und dann sehe ich das als Gottes Plan. Umso mehr freue ich mich, wieder 20 Fragen der 1000 Fragen an mich selbst beantworten zu dürfen. Was möchtest du dir unbedingt mal kaufen? Wenn unser Auslands-Jahr in Kalifornien als Urlaub gilt, dann denke ich sehr gern daran zurück und da hängt so viel Wehmut dran. 8. Über fast alle, wenn sie von der richtigen Person … Meist aus leckeren Toast, die mir mein Mann macht. Darüber kann ich lachen, bis mir die Tränen kommen und ich auf dem Boden liege. Ob ich alle Fragen beantworten möchte überlege ich im Einzelfall. Stehauffrau steht für eine Frau die den Weg vom Opfer zur selbstbestimmten Frau gegangen ist. Jede Frage, jede zweite, nur drei: Egal! 14. 100 Fragen an dich selbst … Wir schauen kein Fernsehen. Würdest du gerne in eine frühere Zeit versetzt werden? But first: Coffee. Auf dem Blog von Babsi habe ich diese Challenge gefunden. 1000 Fragen an mich selbst ist die neue Serie, die ich vor allem für mich selbst mache. Die „1000 Fragen an dich selbst“ kommen ursprünglich aus einem Beilagenheftchen des Flow Magazins, Johanna von Pink-e-Panke hat sie dieses Jahr hervorgeholt und nicht nur mich dazu inspiriert sie zu beantworten und sich dadurch wieder mehr mit sich selbst zu … Jede Woche beantwortet Johanna hier seit einiger Zeit 20 Fragen. So die verschiedenen Stimmen zu lesen. Ich habe meinen allerersten festen Freund geheiratet und kenne daher nicht das gebrochene Herz einer für immer verlorenen Liebe. Wann bist du zuletzt in einem Vergnügungspark gewesen? Ich bin gespannt auf die Fragen.. und auf die Antworten! Das kann ich gar nicht so einfach beantworten. Weil es so unwiederbringlich ist. Hier findest du eine pdf Version aller Fragen, falls du sie (für dich) ebenfalls beantworten möchtest: 1000 Fragen an dich selbst erzählt hier über ihre Schokoladenseiten. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Macht es dir etwas aus, wenn du im Beisein von anderen weinen musst? Wie ihre Mimik mitfiebert und wie sie kichern müssen, wenn etwas Lustiges gelesen wurde… Gerade lesen wir „Die Konferenz der Tiere“. https://www.severint.net/2018/10/01/1000-fragen-an-dich-selbst-die-liste 15. Ein Hoch auf WhatsApp! Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden. Weiter geht es mit den Fragen 11-20……viel Spaß! 11. Über welche Witze kannst du richtig laut lachen? Wenn du die Website weiter nutzen möchtest, klick bitte auf "Ok". Ganz ehrlich: Ich möchte so gern mal einkaufen, ohne auf den Preis zu gucken. Welche Charaktereigenschaft hättest du gerne? Mich kennengelernt habe ich eigentlich erst durch das Verarbeiten der Traumata und der Frage was ich mit meinem Leben eigentlich anfangen möchte. Das Magazin für Achtsamkeit, Positive Psychologie und Selbstgemachtes bei Facebook! Dabei habe ich auch das Flow Magazin kennen- und lieben gelernt. Ein Menü mit Fragen, ein Ort zum verweilen. Ich mag Fragen. Aber ich kann im Urlaub von der ersten Minute an entspannen und abschalten – und so ziemlich jedem Urlaub genießen. Wir lieben die Sonne und Wärme! Du bist herzlich eingeladen, mitzumachen! Diese Website benutzt Cookies, lecker. Die viele Arbeit mit der Wäsche und der Küche lässt mich ja auch die Zeit am Handy haben. Tränchen vergieße ich öfter. Als wäre es ein dunkler Ort,…, Warum, wieso und weshalb die Flow Challenge? Ja, ich denke schon. Mit wem verstehst du dich am besten? 17. Kommt drauf an, wie ich geweckt werde. Obwohl ich gar keinen anderen Namen im Kopf hatte – ich fand es manchmal blöd, so einen außergewöhnlichen Namen zu haben. Und ich darf schreiben! Alles. Ich hätte gern ein sichereres Auftreten. Manchmal Müsli oder Haferflocken, manchmal ein Croissant, manchmal Pancakes, im Sommer auch gern Obst dazu. – […], […] Warum, wieso und weshalb die Flow Challenge? Über 100 Frauen haben sich inzwischen anstecken lassen. Warst du gut in de Bis zu welchem Alter hast du an den Weihnachtsmann geglaubt? Ich auch. 16. 13. Manchmal hätte ich gern so die eine beste Freundin, mit der ich meine Gedanken und meinen Wein teile.. aber ich bin nicht so die Telefoniererin – und für regelmäßige Wein-Abende fehlt grad die Zeit. Die Familientweets. mama. Wann hast du zuletzt etwas zum ersten Mal getan? papa. An welchen Urlaub denkst du mit Wehmut zurück? 10. Das letzte Extra war ein kleines Büchlein “ 1000 Fragen an dich selbst“ und diese werden nun nach und nach hier beantwortet. Die 1000 Fragen an Dich selbst schwirren schon seit einer Weile auf diversen Blogs herum und sowas ist ja ganz mein Ding. Wir sind die Muttis, die zu jedem Anlass gern ein Familienfoto machen würden und von allen Seiten nur genervtes Augenrollen ernten. War das das letzte Mal? Hättest du lieber einen anderen Namen? 19. Wir reden gern. Close. Wie es dazu kam und warum sie sie jetzt beantwortet. Aber trotzdem.. müsste beides nicht sein. Wie alt möchtest du gerne werden? Über welche Witze kannst du richtig laut lachen? Da ist so viel nebenbei, was mir Pausen und Ablenkung schenkt, wohin ich meine Leidenschaft und Kreativität schicke. Ich versuche es. In welchen Punkten gleichst du deiner Mutter? In dem letzten zwei Jahren unglaublich viel! Das Flow-Magazin enthält immer 1-2 Extras pro Ausgabe. Über 100 Frauen haben sich inzwischen anstecken lassen. Ein spannendes Projekt. Es macht viel Spaß, ihre Antworten zu lesen. Und ich habe in diesem Jahr bestimmt schon 6 spezielle Käsekuchen zum ersten Mal gebacken – aber nicht zum letzten Mal! Die Stehauffrau bloggt über das Leben nach toxischen Beziehungen, die schönen Dinge des Lebens und den Weg dorthin. Was ist deine Lieblingssendung im Fernsehen? Da muss ich mir nicht groß aussuchen, worüber ich schreibe. Ich bin eine Mutti! 1000 Fragen an dich selbst – Teil 1 Johanna von Pinkepank hat sich diesen Fragen aus dem Flow Magazin gewidmet und darüber geschrieben. Holst du alles aus einem Tag heraus? Am besten ist es, wenn ich nebenbei mal einen Blick auf die Kinder werfe. Und auch das außergewöhnliche. Aber Trennungszeiten oder Abschiede kenne ich – und da konnte ich schonmal tagelang im Zimmer sitzen und weinen. Die 1000 Fragen an dich selbst kommen ursprünglich aus einem Beilagenheftchen des Flow Magazins, Johanna von Pinkepank hat sie dieses Jahr hervorgeholt und nicht nur mich dazu inspiriert sie zu beantworten und sich dadurch wieder mehr mit sich selbst zu beschäftigen und … Schönes für Dich - MyLittleBox Januar 2019, Das Frauenhaus - Vorurteile und wie es wirklich ist - Teil 1, Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst / Part 9, Himmel-Höllen-Ritt (1) – Kindheit mit einer Narzisstischen Mutter, Wunsch: Sommerfüße – Die Hornhautentfernersocken von Balea, Himmel-Höllen Ritt (2) – Vom Regen in die Traufe – Leben mit einem Narzissten, Flow challenge - 1000 Fragen an dich selbst / Part 2 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge - 1000 Fragen an Dich selbst / Part 3 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge - 1000 Fragen an Dich selbst / Part 4 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge - 1000 Fragen an Dich selbst / Part 5 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge - 100 Fragen an Dich selbst / Part 6 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge - 1000 Fragen an Dich selbst / Part 7 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst / Part 8 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst / Part 9 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst / Part 10 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst / Part 11 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst / Part 12 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst / Part 13 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst / Part 14 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst / Part 15 - Stehauffrau, Flow Challenge - 1000 Fragen an Dich selbst / Part 16 - Stehauffrau, Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst / Part 17 - Stehauffrau, Flow Challenge - 1000 Frage an Dich selbst / Part 18 - Stehauffrau, Flow Challenge - 1000 Fragen an Dich selbst / Part 19 - Stehauffrau, Flow Challenge - 1000 Fragen Dich selbst / Part 20 - Stehauffrau, Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden. Da…, Viele Menschen zucken bei dem Wort "Frauenhaus" automatisch zusammen. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Wofür verwendest du zu viel Zeit? haus und garten. – Hier gibt es die Antworten: Flow Challenge – Start […], […] Warum, wieso und weshalb die Flow Challenge? Aber jetzt mag ich ihn. 12. In einer Reihe von jeweils 20 Fragen werde ich nun hier auf dem Blog über das Jahr verteilt gerne genau diese 1000 Fragen beantworten, auf der Suche nach mir selbst. Die 1000 Fragen an dich selbst kommen ursprünglich aus einem Beilagenheftchen des Flow Magazins, Johanna von Pink-e-Panke hat sie dieses Jahr hervorgeholt und nicht nur mich dazu inspiriert sie zu beantworten und sich dadurch wieder mehr mit sich selbst zu … Ich freue mich aber, wenn auch du dir selber diese Fragen stellst und wenn du sie (oder ein paar) teilen möchtest, aber keinen Blog hast, dann schreib sie mir doch in die Kommentare. Heute weiter mit Part #14 die Fragen 261 bis 280: 1000 Fragen an mich selbst Egal wo. 6. Aber ich habe ja auch noch 1000 Möglichkeiten darüber nachzudenken , Ich mag Überraschungen. 20. Die „1000 Fragen an dich selbst" sind als Extraheftchen im Flow Magazin Nummer 18 (2016) erschienen.