März zunächst fünf Folgen ausstrahlen wird. und "Mach was draus" steht Eva Brenner seit 2016 beziehungsweise 2018 als Moderatorin vor der Kamera. Moderatorin Eva Brenner lässt sich von den Kandidaten die Geschichte hinter dem Objekt erzählen, und jeweils drei Designer stellen sich in einem Wettstreit der Herausforderung, aus diesen Objekten echte Highlights zu schaffen. Beispielsweise messen wir so die Besucheranzahl. „Mach was draus“ ist ein kreativer Upcycling-Wettbewerb. "Ich freue mich sehr, wenn sich Menschen auf dem Weg zu ihrem persönlichen Wohnglück von meinen Ideen inspirieren lassen", sagt sie. Darüber hinaus moderiert Eva Brenner im ZDF das "Duell der Gartenprofis". In der neuen ZDF-Show „Mach was draus“ werden scheinbar nutzlose Objekte in einem kreativen Upcycling-Wettbewerb in einzigartige Designerstücke verwandelt. In der neuen ZDF-Show „Mach was draus“ werden scheinbar nutzlose Objekte in einem kreativen Upcycling-Wettbewerb in einzigartige Designerstücke verwandelt. Moderatorin Eva Brenner lässt sich von den Kandidaten die Geschichte hinter dem Objekt erzählen, und jeweils drei Designer stellen sich in einem Wettstreit der Herausforderung, aus diesen Objekten echte Highlights zu schaffen. Aus alt mach neu – ein Promi versucht, den erhaltenen Auftrag bestmöglich umzusetzen. Bei Facebook hat sie über 100.000 Fans, bei Instagram über 30.000 Follower. Praxisnah geht es für Eva Brenner auch 2021 weiter. Moderiert von Eva Brenner. Um unser Angebot und die Website weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisiert Daten für Analysezwecke. "Mach was draus" verwandelt nutzlose Objekte in einem kreativen Upcycling-Wettbewerb in einzigartige Designstücke. Moderatorin Eva Brenner lässt sich von den Kandidaten die Geschichte hinter dem Objekt erzählen, und jeweils drei Designer stellen sich in einem Wettstreit der Herausforderung, aus diesen Objekten echte Highlights zu schaffen. Eva Brenner ist Moderatorin mehrerer TV-Sendungen & Dipl.-Ing. Moderatorin Eva Brenner lässt sich von den Kandidaten die Geschichte hinter dem Objekt erzählen, und jeweils drei Designer stellen sich in einem Wettstreit der Herausforderung, aus diesen Objekten echte Highlights zu schaffen. In der ZDF-Upcycling-Show „Mach was draus“ mischt auch eine Osnabrückerin mit. Das »Mach-was-draus«-Team mit (von links) den Designern Oliver Schübbe, Nina Terhardt, Moderatorin Eva Brenner und Marcel Struck. Moderatorin Eva Brenner lässt sich von den Kandidaten die Geschichte hinter dem Objekt erzählen, und jeweils drei Designer stellen sich in einem Wettstreit der Herausforderung, aus diesen Objekten echte Highlights zu schaffen. In der neuen ZDF-Show „Mach was draus“ werden scheinbar nutzlose Objekte in einem kreativen Upcycling-Wettbewerb in einzigartige Designerstücke verwandelt. Martina Lammel (* 1970 in Rheinfelden, Baden) ist eine deutsche Designerin und Sachbuch-Autorin mit dem Schwerpunktthema Do it yourself (DIY).Durch Bücher und Auftritte in Fernsehsendungen wurde Lammel bekannt. Eva Brenner steht den Familien dabei beratend zur Seite und verleiht jedem Garten mit kreativen Deko-Ideen und DIY-Projekten den letzten Schliff. Die Designer präsentieren ihre … "Mach was draus" verwandelt nutzlose Objekte in einem kreativen Upcycling-Wettbewerb in einzigartige Designerstücke.Moderatorin Eva Brenner lässt sich von den Kandidaten die Geschichte hinter dem Objekt erzählen, und jeweils drei Designer stellen sich in einem Wettstreit der Herausforderung, aus diesen Objekten echte Highlights zu schaffen.Die Designer präsentieren ihre Vorschläge - nur, wer den … Gedreht wird direkt on location – Versprecher und Lacher inbegriffen. 'Mach was draus' verwandelt nutzlose Objekte in einem kreativen Upcycling-Wettbewerb in einzigartige Designerstücke. Moderatorin: Johanna Seigerschmidt Zur Person: Didaktische Leitung der Gesamtschule Pulheim Eva Brenners größtes Projekt: Ein altes Pfarrhaus bei Bonn, Kolumnen von Eva Brenner sind sehr beliebt, Meine besten DIY-Projekte für Garten und Balkon, verstärkt um ihr in der Nähe von Bonn gelegenes, ehemaliges Pfarrhaus kümmern, Ideen zur Gestaltung der Schlafzimmerwand, wie man kleine Räume größer wirken lässt. Zukunftsschulen NRW – 8. In den beiden ZDF-Sendungen "kaputt ... und zugenäht!" Foto: ZDF/W. Weshalb ich den neuen Trend liebe, TV-Star Eva Brenner: "Meine Sonnenschutz-Tipps für Heim & Garten", Eva Brenner: "Tiny Houses treffen den Zeitgeist", Eva Brenner: Woran ihr einen guten Innenarchitekten erkennt, Für unseren kostenlosen Newsletter anmelden. Mehr Informationen findet ihr auf Eva Brenners Homepage. Wenn Nina Terhardt gerade nicht vor der Kamera steht, arbeitet sie in ihrer eigenen Werkstatt in der Neulandstraße. Moderatorin Eva Brenner lässt sich von den Kandidaten die Geschichte hinter dem Objekt erzählen, und jeweils drei Designer stellen sich in einem Wettstreit der Herausforderung, aus diesen Objekten echte Highlights zu schaffen. Aus alten oder wertlosen Lieblingsobjekten werden einzigartige Designerstücke. Regionaltagung, 10.3.2020: „Mach was draus!“ – Potenziale entfalten und fördern 12. Mach was draus. "Mach was draus" verwandelt nutzlose Objekte in einem kreativen Upcycling-Wettbewerb in einzigartige Designerstücke. "Mach was draus" verwandelt nutzlose Objekte in einem kreativen Upcycling-Wettbewerb in einzigartige Designerstücke. Kreative Ideen umzusetzen, darum geht es Eva Brenner auch in ihrem Buch "Meine besten DIY-Projekte für Garten und Balkon". Sender: ZDF; Originaltitel: Mach was draus; Länge: 45 Min "Mach was draus" verwandelt nutzlose Objekte in einem kreativen Upcycling-Wettbewerb in einzigartige Designerstücke. "Das Ziel ist es, das Haus so umzubauen, dass ich selbst mal einziehen kann und darin einen Showroom und auch Seminarräume zu integrieren", sagt sie. Ansonsten ist nicht gewährleistet, dass die Website funktionsfähig ist. Fast jeder hat ein Lieblingsstück im Keller oder auf dem Dachboden, von dem man sich nicht trennen kann, aber für das man leider auch keine Verwendung mehr hat. Moderatorin Eva Brenner lässt sich von den Kandidaten die Geschichte hinter dem Objekt erzählen, und jeweils drei Designer stellen sich in einem Wettstreit der Herausforderung, aus diesen Objekten echte Highlights zu schaffen. Moderatorin Eva Brenner lässt sich von den Kandidaten die Geschichte hinter dem Objekt erzählen, und jeweils drei Designer stellen sich in einem Wettstreit der Herausforderung, aus diesen Objekten echte Highlights zu schaffen. In der neuen ZDF-Show „Mach was draus“ werden scheinbar nutzlose Objekte in einem kreativen Upcycling-Wettbewerb in einzigartige Designerstücke verwandelt. Seit Ende 2018 darf ich ein weiteres TV-Format am Sonntagnachmittag auf dem ZDF moderieren. Darin stellt sie tolle Lösungen zum Selbermachen vor – und verbindet dabei wie so oft dekorative Objekte mit einem praktischen Nutzen. für Innenarchitektur. Ihre kreativen Beiträge gehören zweifelsohne zu den Wohnglück-Highlights. Wir machen eine Show daraus: "Mach was draus!" Mach was draus ist eine von Eva Brenner moderierte Fernsehsendung, für die 2019 erstmals fünf Folgen produziert wurden. "Mach was draus" verwandelt nutzlose Objekte in einem kreativen Upcycling-Wettbewerb in einzigartige Designerstücke. Intelligent, humorvoll, zupackend: Mit ihrer sympathischen Art hat sich Eva Brenner eine beeindruckende Fangemeinde in Deutschland erarbeitet. Und ein kleiner abschließender Hinweis: Bitte habt Verständnis, dass wir keine Anfragen an Eva direkt weiterleiten können. Neben ihren Engagements im Medienbereich führt sie ein Innenarchitekturbüro in Düsseldorf Moderatorin Eva Brenner lässt sich von den Kandidaten die Geschichte hinter dem Objekt erzählen, und jeweils drei Designer stellen sich in einem Wettstreit der Herausforderung, aus diesen Objekten echte Highlights zu schaffen. Passt doch auch wunderbar: von "Zuhause im Glück" zu Wohnglück. Moderatorin Eva Brenner lässt sich von den Kandidaten die Geschichte hinter dem Objekt erzählen, und jeweils drei Designer stellen sich in einem Wettstreit der Herausforderung, aus diesen Objekten echte Highlights zu schaffen. "Mach was draus" verwandelt nutzlose Objekte in einem kreativen ... Fernsehprogramm "Mach was draus" nennt sich die neue, von Bavaria Entertainment produzierte Show, von der das ZDF ab dem 24. 'Mach was draus' verwandelt nutzlose Objekte in einem kreativen Upcycling-Wettbewerb in einzigartige Designerstücke. In den beiden ZDF-Sendungen "kaputt ... und zugenäht!" «Ich weiß, was ich gut kann und was andere können» – Mit dem Talentportfolio Stärken erkennen – erfassen – entwickeln. 'Mach was draus' verwandelt nutzlose Objekte in einem kreativen Upcycling-Wettbewerb in einzigartige Designerstücke. Hempel SMS Die Designer präsentieren ihre Vorschläge - nur, wer den … Wenn Sie diese Option auswählen, teilen wir anonymisiert Informationen mit Werbepartner. Dabei überzeugt die gelernte Bauzeichnerin immer wieder als Upcycling-Expertin und hat mit ihrer sympathischen Art stets ein offenes Ohr für die Geschichten der Kandidatinnen und Kandidaten. Auf wohnglück.de schreibt Eva Brenner derzeit zweiwöchentlich über aktuelle Trends in den Bereichen Bauen, Modernisieren und Wohnen. März zunächst fünf Folgen ausstrahlen wird. Eva Brenner als ZDF-Moderatorin. Zašto se registrirati? Das »Mach-was-draus«-Team mit (von links) den Designern Oliver Schübbe, Nina Terhardt, Moderatorin Eva Brenner und Marcel Struck. Mach was draus "Mach was draus" verwandelt nutzlose Objekte in einem kreativen Upcycling-Wettbewerb in einzigartige Designerstücke. "Mach was draus" verwandelt nutzlose Objekte in einem kreativen Upcycling-Wettbewerb in einzigartige Designerstücke. Das eine Stück mit Geschichte, an dem man hängt. Moderatorin Eva Brenner lässt sich von den Kandidaten die Geschichte hinter dem Objekt erzählen, und jeweils drei Designer stellen sich in einem Wettstreit der Herausforderung, aus diesen Objekten echte Highlights zu schaffen. Den meisten ist die Diplom-Ingenieurin aus der Doku-Soap "Zuhause im Glück" bekannt, in der sie von 2005 bis 2018 als moderierende Interior Designerin auf rund 220 Baustellen tätig war. Registrirani korisnici mogu kreirati svoju grupu tv kanala, koristiti Podsjetnik, sudjelovati u nagradnim igrama, chatu i forumu, ocjenjivati filmove, serije i emisije, slati privatne poruke, predlagati video zapise itd.... P.S. Du kannst unter „Weitere Optionen“ selbst entscheiden, welche Cookie-Kategorie Du wählen möchtest: Hier kannst du die Cookie-Einstellungen für die wohnglueck.de Webseite ändern/speichern. Durch die Nutzung der Website stimmst Du grundsätzlich der Verwendung von Cookies zu (Websitefunktionalitäten, anonymisiertes Nutzerverhalten usw.). Ein verblüffender Vorher-Nachher Effekt aber auch spannende Geschichten und interessante Menschen warten hier auf den Zuschauer. „Mach was draus“ (ZDF): Ulrich Schwind aus Schlüchtern legt alte Töpfe in Hände von Design-Experten „Mach was draus“ (ZDF): Seit Ende September begrüßt die bekannte Moderatorin Eva Brenner sonntagmittags Kandidaten in acht neuen Folgen. Wenn ihr keine Kolumne von Eva Brenner verpassen wollt, abonniert doch einfach unsere Wohnglück-Newsletter oder folgt uns auf Facebook. „Mach was draus“ ist ein kreativer Upcycling-Wettbewerb. Foto: ZDF/W. Sonstiges Eva Brenner, TV-Moderatorin und Diplom-Ingenieurin für Innenarchitektur, ist prominente Autorin von wohnglück.de: In ihrer Kolumne schreibt sie über Trends rund ums Bauen, Wohnen und Modernisieren. In diesem TV-Format entwickeln professionelle Landschaftsgärtner unterschiedliche Ideen für neu zu gestaltende Gärten und bewerben sich um den Auftrag der Besitzer. Hempel SMS Mach was draus - Show im TV Programm - ZDF, 22.11.2020. Bastelshow, DEU 2020 08.11.2020, 14:10 - 14:55 Uhr. "Mach was draus" nennt sich die neue, von Bavaria Entertainment produzierte Show, von der das ZDF ab dem 24. "Es gibt in diesem Bereich so viele spannende Trends und Neuerungen, die ich als Innenarchitektin bei meinen Besuchen auf Messen und Konferenzen frühzeitig mitbekomme", sagt Eva Brenner. "Mach was draus" verwandelt nutzlose Objekte in einem kreativen Upcycling-Wettbewerb in einzigartige Designerstücke. "Ich teile sie wahnsinnig gerne mit den Usern.". Pročitajte opis za emisiju na ZDF - Mach was draus. Moderatorin Eva Brenner lässt sich von den Kandidaten die Geschichte hinter dem Objekt erzählen, und jeweils drei Designer stellen sich in einem Wettstreit der Herausforderung, aus diesen Objekten echte Highlights zu schaffen. Leben. Gleich zwei Neuzugänge in der Riege der Trödel-Shows im TV: Im Ersten heißt es bereits 'Hallo Schatz', im ZDF vom Wochenende an 'Mach was draus' beim Upcycling-Wettbewerb. Moderne Badfliesen: 5 Fliesen-Trends fürs Badezimmer, Wohntextilien einsetzen: Eva Brenners Tipps für Teppiche & Vorhänge, Couchtische: 13 tolle Lösungen für den Wohnzimmertisch, Chalet-Stil: So holt ihr euch echtes Hüttenfeeling nach Hause, Terracotta ist die Trendfarbe für den Herbst 2020, So verlängert ihr den Sommer auf Terrasse und Balkon, Lampe ohne Kabel: Mobile LED-Leuchten für drinnen und draußen, Eva Brenner gibt Rat: 7 goldene Einrichtungs-Regeln, die immer gelten, Altersgerecht wohnen: Eva Brenners Tipps für mehr Barrierefreiheit, Mut zur Farbe: Bunte Akzente an Wand, Decke und Möbeln, Terrassenbeleuch­tung: So setzt ihr eure Terrasse ins richtige Licht, Stilvolles Picknick: Praktische Tipps von Eva Brenner, Multifunktionale Möbel: 7 Beispiele, die besonders gelungen sind, Garderobe gestalten: 7 kreative Ideen, die eure Gäste staunen lassen, Kleiner Balkon: Tipps für den Rückzugsort in der Stadt, Frühlingsdeko: 5 Gestaltungs-Tipps von Eva Brenner, 7 Tipps von Eva Brenner gegen den Zuhause-Blues, Die perfekte Dusche: 7 Tipps für die Duschkabine im Bad, Home Office: 10 Tipps für ein gutes Arbeitszimmer, Raumtrenner in der Innenarchitektur: 7 geniale Lösungen, Kinderzimmer einrichten: 7 Tipps und Ideen von Eva Brenner, Wohnküche schlau planen: 5 häufige Fehler, die ihr vermeiden solltet, Die Trends von der Möbelmesse IMM Cologne 2020, Gästezimmer einrichten: So fühlen sich eure Gäste wohl, Eva Brenner: 7 Dinge, die den Flur zum Aufenthaltsraum machen, Glücklich wohnen: Wie Innenarchitektur unser Wohlbefinden fördert, Schlafzimmerwand gestalten: 7 tolle Ideen von Eva Brenner, Lichtplanung: Die 5 Regeln der optimalen Beleuchtung, DIY-Geschenkideen, die wenig kosten, aber viel Freude bringen, Wohntrends 2020: Das sind die 5 angesagtesten Einrichtungsideen, Modernes Bad: 7 Ideen für ein schönes Badezimmer, Eva Brenner: 7 Treppen-Lösungen, die mich begeistern, Auf Hygge folgt Coorie: Was ich vom neuesten Einrichtungstrend halte, So wirken kleine Räume größer: 10 Tipps von Eva Brenner, Zu schade zum Wegwerfen: Upcycling-Tipps von Eva Brenner, Skandinavisch einrichten: Der Reiz des Designs aus dem Norden, Dachschräge schlau nutzen: 6 praktische Tipps von Eva Brenner, Französische Inneneinrichtung: Die neuesten Trends von der Maison & Objet, Herbstdeko: So bringt ihr herbstliche Stimmung in euer Zuhause, Holzarten richtig kombinieren: Grundlagen der Inneneinrichtung mit Holz, Typische Fehler bei der Inneneinrichtung, die ihr vermeiden solltet, Eva Brenner: Warum ich das Thema Wohngesundheit so wichtig finde, Eva Brenner: An diesen Orten hole ich mir Inspiration für mein Zuhause, Eva Brenner: Wo ich Einrichtungsschätze für meine Wohnung finde, Eva Brenner: Deko-Trends für eure Terrasse, Eva Brenner: Wohnen wird grün! "Mach was draus" verwandelt nutzlose Objekte in einem kreativen Upcycling-Wettbewerb in einzigartige Designerstücke. und "Mach was draus" steht Eva Brenner seit 2016 beziehungsweise 2018 als Moderatorin vor der Kamera. "Mach was draus" verwandelt nutzlose Objekte in einem kreativen Upcycling-Wettbewerb in einzigartige Designerstücke. Sofern Du zustimmst, teilen wir zudem Informationen anonymisiert mit Werbepartnern. „Mach was draus“ (ZDF): Ulrich Schwind aus Schlüchtern legt alte Töpfe in Hände von Design-Experten „Mach was draus“ (ZDF): Seit Ende September begrüßt die bekannte Moderatorin Eva Brenner sonntagmittags Kandidaten in acht neuen Folgen. Jeder hat dieses eine Möbel- oder Deko-Stück zu Hause, das eigentlich zu schön ist zum Wegwerfen oder zu verbraucht, um es zu verkaufen. ist eine Infotainment-Show, die Unterhaltung mit Wissenswertem verbindet, à 20 Minuten mit dem Fokus auf Upcycling. Moderiert von Eva Brenner. Dann will sie sich, neben ihren TV-Sendungen, verstärkt um ihr in der Nähe von Bonn gelegenes, ehemaliges Pfarrhaus kümmern. Die 1976 geborene Wahl-Rheinländerin stand schon während ihres Studiums vor der Kamera. Wir verwenden Cookies, um die Website optimal zu gestalten. „Mach was draus“ (ZDF): Ulrich Schwind aus Schlüchtern legt alte Töpfe in Hände von Design-Experten „Mach was draus“ (ZDF): Seit Ende September begrüßt die bekannte Moderatorin Eva Brenner sonntagmittags Kandidaten in acht neuen Folgen. Dieser Cookie ist technisch notwendig und fest gewählt. Moderatorin Eva Brenner lässt sich von den Kandidaten die Geschichte hinter dem Objekt erzählen, und jeweils drei Designer stellen sich in einem Wettstreit der Herausforderung, aus diesen Objekten echte Highlights zu schaffen. Der alte Schreibtisch der Oma, der Stuhl vom Flohmarkt oder die geerbte und sperrige Kommode aus der Gründerzeit, die man selbst irgendwann restaurieren wollte.