16. Darüber kann ich lachen, bis mir die Tränen kommen und ich auf dem Boden liege. Wie fühlt sich Liebeskummer für dich an? 1000 Fragen an dich selbst – Teil 1 Johanna von Pinkepank hat sich diesen Fragen aus dem Flow Magazin gewidmet und darüber geschrieben. Am besten ist es, wenn ich nebenbei mal einen Blick auf die Kinder werfe. Auch wenn ich mir etwas … - Hier gibt es die Antworten: Flow Challenge…. Ich hätte gern ein sichereres Auftreten. 1000 Fragen an mich selbst? Alles. Wem hast du zuletzt einen Kuss gegeben? 18. Wir beide sehen jünger aus, als wir sind. Ursprünglich ins Leben gerufen wurde diese Challenge von Sandra mit ihrem Blog Nana-der Bücherblog. Wahrscheinlich wirklich für mein Handy. Ich bin mir nicht immer so sicher mit mir selbst und mit dem, was ich tue – auch wenn das vielleicht so aussieht. Die „1000 Fragen an dich selbst“ kommen ursprünglich aus einem Beilagenheftchen des Flow Magazins, Johanna von Pink-e-Panke hat sie dieses Jahr hervorgeholt und nicht nur mich dazu inspiriert sie zu beantworten und sich dadurch wieder mehr mit sich selbst zu … Flow Beilage (Text: Daniëlle Bakhuis) Issuu company logo. Irgendwann in der Zeit seitdem lag dem Flow Magazin ein kleines Beilagenheftchen bei, mit dem Titel „1000 Fragen an dich selbst“. Handy und Haushalt. mama. 9. Ist es wichtig für dich, was andere von dir denken? Ich bin mit christlichen Werten groß geworden und den Weihnachtsmann gab es da mit Sicherheit nicht. Wenn mich etwas beschäftigt, bekommt er es ab. 16. 11. Schönes für Dich - MyLittleBox Januar 2019, Das Frauenhaus - Vorurteile und wie es wirklich ist - Teil 1, Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst / Part 9, Himmel-Höllen-Ritt (1) – Kindheit mit einer Narzisstischen Mutter, Wunsch: Sommerfüße – Die Hornhautentfernersocken von Balea, Himmel-Höllen Ritt (2) – Vom Regen in die Traufe – Leben mit einem Narzissten, Flow challenge - 1000 Fragen an dich selbst / Part 2 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge - 1000 Fragen an Dich selbst / Part 3 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge - 1000 Fragen an Dich selbst / Part 4 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge - 1000 Fragen an Dich selbst / Part 5 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge - 100 Fragen an Dich selbst / Part 6 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge - 1000 Fragen an Dich selbst / Part 7 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst / Part 8 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst / Part 9 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst / Part 10 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst / Part 11 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst / Part 12 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst / Part 13 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst / Part 14 - StehaufFrau - Leben, Lieben, Lachen (wieder lernen), Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst / Part 15 - Stehauffrau, Flow Challenge - 1000 Fragen an Dich selbst / Part 16 - Stehauffrau, Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst / Part 17 - Stehauffrau, Flow Challenge - 1000 Frage an Dich selbst / Part 18 - Stehauffrau, Flow Challenge - 1000 Fragen an Dich selbst / Part 19 - Stehauffrau, Flow Challenge - 1000 Fragen Dich selbst / Part 20 - Stehauffrau, Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden. Ob ich alle Fragen beantworten möchte überlege ich im Einzelfall. Das Flow-Magazin enthält immer 1-2 Extras pro Ausgabe. […] 1000 Fragen an dich selbst – Teil 1 […]. Danke! Worauf verwendest du viel zu viel Zeit? Es ging drunter und drüber! Was ist deine Lieblingssendung im Fernsehen? 1000 Fragen an dich selbst – Teil 2 « mamasbusiness. Obwohl ich seit fast 8 Jahren zuhause bin und „nur Mutter“ bin, bin ich eben nicht nur Mutter. Man denkt immer es wäre so einfach und eigentlich ja auch klar und dann stehst du da und stotterst vor Dich hin. Und ganz besonders die liebevoll verpackten. Das letzte Extra war ein kleines Büchlein “ 1000 Fragen an dich selbst“ und diese werden nun nach und nach hier beantwortet. Und ich darf schreiben! Neugierig geworden, habe ich nicht nur diverse Posts zu dem Thema gelesen, sondern auch rausgefunden, dass die Fragen ursprünglich in einem kleinen Booklet vom Flow Magazin Deutschland veröffentlicht wurden. Wenn nicht, war unser Korsika-Urlaub eine wirklich schöne Zeit für uns. Da ich häufig gefragt wurde, woher die Fragen stammen: Die Fragen stellt Johanna von Pink-e-Pank.de Blog, welche sie aus dem Flow-Magazin hat. Warst du gut in de Die „1000 Fragen an dich selbst" sind als Extraheftchen im Flow Magazin Nummer 18 (2016) erschienen. Das sind Poster, Geschenkpapier, Sticker, Tags, Postkarten oder wie in dieser Ausgabe drei Geschenktüten und ein Büchlein „1000 Fragen an dich selbst“. Tatsächlich mit meinem Mann! Ich bin eine Mutti! Welches historische Ereignis hättest du gern mit eigenen Augen gesehen? 20. Inzwischen nicht mehr. Teil 1 und die Erklärung dazu findest du hier: Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst Weiter geht es mit den Fragen 42-62: 42. Die Stehauffrau bloggt über das Leben nach toxischen Beziehungen, die schönen Dinge des Lebens und den Weg dorthin. Aber nachdenken muss ich doch. Woraus besteht dein Frühstück? Ich mag gute Comedians. Wir schauen kein Fernsehen. 8. Wie es dazu kam und warum sie sie jetzt beantwortet. Holst du alles aus einem Tag heraus? Try. So die verschiedenen Stimmen zu lesen. Und wir vermissen es nicht. Wann bist du zuletzt in einem Vergnügungspark gewesen? Aber ich habe ja auch noch 1000 Möglichkeiten darüber nachzudenken , Ich mag Überraschungen. Ich bin gespannt auf die Fragen.. und auf die Antworten! Sie bezieht sich hierbei auf das Flow Magazin, welches 1000 Fragen veröffentlicht hat, die man an sich selbst stellen kann. Meinem jüngsten Sohn, ständig. Weiter geht es mit den Fragen 31-40……viel Spaß! Wir lieben die Sonne und Wärme! I have read and accepted the Privacy Policy *. Das letzte Extra war ein kleines Büchlein “ 1000 Fragen an dich selbst“ und diese werden nun nach und nach hier beantwortet. 404 talking about this. 6. Es macht viel Spaß, ihre Antworten zu lesen. Die 1000 Fragen an Dich selbst schwirren schon seit einer Weile auf diversen Blogs herum und sowas ist ja ganz mein Ding. Weiter geht es mit den Fragen 81-90……viel Spaß! Ich würde gern besser zuhören können. Bei welcher Gelegenheit hast du an dir selbst gezweifelt? 1000 Fragen an mich selbst - 1000 Dinge über mich. Manche weiß ich bereits, anderes sind neu für mich. Teil 9 der 1000 Fragen an mich selbst. Ich bin sowieso sehr anfällig, Zeitschriften zu kaufen – und bei dieser habe ich natürlich keine Sekunde gezögert. Manchmal hätte ich gern so die eine beste Freundin, mit der ich meine Gedanken und meinen Wein teile.. aber ich bin nicht so die Telefoniererin – und für regelmäßige Wein-Abende fehlt grad die Zeit. Über welche Witze kannst du richtig laut lachen? Flow ist ein Magazin, welches 8 mal im Jahr erscheint und immer ein Extra dabei liegt. Ja.. obwohl das dann eher um richtiges Heulen oder Schluchzen geht. Ich habe mir überlegt, dass ich mir in den kommenden Wochen immer wieder 10 Fragen aus dem Buch aussuche und sie hier beantworte. Mir geht es nicht so sehr um die Frage „Wer bin ich ausser Mama?“. Aber trotzdem.. müsste beides nicht sein. Januar 2017 / Yvonne. Das ist übrigens schwieriger zu beantworten als die Frage klingt. Die 1000 Fragen an dich selbst kommen ursprünglich aus einem Beilagenheftchen des Flow Magazins, Johanna von Pink-e-Panke hat sie dieses Jahr hervorgeholt und nicht nur mich dazu inspiriert sie zu beantworten und sich dadurch wieder mehr mit sich selbst zu … Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Auf dem Blog von Babsi habe ich diese Challenge gefunden. Irgendwann im Laufe meiner Therapie habe ich begonnen Lesefutter mit den Schwerpunkten Selbstliebe, Selbstachtung und bewusst Leben zu verschlingen. Hättest du lieber einen anderen Namen? Johanna von Pinkepank hat sich diesen Fragen aus dem Flow Magazin gewidmet und darüber geschrieben. Diese Website benutzt Cookies, lecker. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Entweder die Uhrzeit auf dem Handy lesen, Wecker ausstellen, Nuckel suchen, Flasche machen oder meine Haare hochstecken. Ich hab aber einen guten Coach an meiner Seite und inzwischen auch ein dickeres Fell und jede Menge Optimismus. [Flow Challenge] 1000 Fragen an dich selbst #11. […], […] Teil 1 und die Erklärung dazu findest du hier: Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst […], […] Warum, wieso, weshalb die Flow Challenge und Part 1 findest du hier: Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst […], […] wieso und weshalb die Flow Challenge? 15. Wenn du die Website weiter nutzen möchtest, klick bitte auf "Ok". Wenn es soweit ist, möchte ich nicht das Gefühl haben, dass es „zu früh“ ist. Ich bin noch nicht ganz fertig mit der Beantwortung dieser essentiellen Fragen des Lebens. Heute weiter mit Part #14 die Fragen 261 bis 280: 1000 Fragen an mich selbst 100 Fragen an dich selbst … Vielleicht möchte ich mir eher Zeit nehmen, an mich zu denken, über mich nachzudenken, zu lernen, zu verarbeiten, zu verstehen… Die Familientweets. Die letzte Woche war es ruhig auf meinem Blog – aber nicht in meinem privaten Leben. Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst, zu Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst, Scharbeutz und Timmendorfer Strand – Einmal Seele baumeln lassen bitte. Pitch Perfect. Mich kennengelernt habe ich eigentlich erst durch das Verarbeiten der Traumata und der Frage was ich mit meinem Leben eigentlich anfangen möchte. Es gab Zeiten, da hätte ich gern einen kleinen rosa Motorroller oder einen Mini gehabt.. Ansonsten bin ich eigentlich wunschlos glücklich, was materielle Dinge betrifft. (Quelle: Nana´s Einleitung zur Flow- Challenge) Macht es dir etwas aus, wenn du im Beisein von anderen weinen musst? Ja, ich denke schon. Und dann geh ich selber richtig mit der Geschichte mit. Aber jetzt mag ich ihn. Dabei habe ich auch das Flow Magazin kennen- und lieben gelernt. Welche Charaktereigenschaft hättest du gerne? Ich mag Fragen. Was machst du morgens als erstes? Here we go! Dafür, dass ich trotz ihrer Trennung Mama und … Vielleicht für mal kurz, aber eigentlich haben … Und auch das außergewöhnliche. War das das letzte Mal? 2. Für mehr Informationen in der Datenschutzerklärung auf "Weiterlesen" klicken. Ich lade dich ein, dir am Anfang des Jahres ein paar ruhige Minuten für dich zu nehmen. – Hier gibt es die Antworten: Flow Challenge – 1000 Fragen an Dich selbst Fragen 157 – 177 157. Ich freue mich aber, wenn auch du dir selber diese Fragen stellst und wenn du sie (oder ein paar) teilen möchtest, aber keinen Blog hast, dann schreib sie mir doch in die Kommentare.