Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

Login



Neue Termine

Keine Termine

Alle Termine zeigen
News
FREE Printable Behavior Charts for Home and School Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 3
SchwachPerfekt 
News - Bildung (allgemein)
Geschrieben von: ACN latitutes - Association for Comprehensive Neurtherapy   
Dienstag, den 11. April 2017 um 13:58 Uhr

Teachers and Parents

We know it’s no fun when your kids and students are misbehaving and not following directions. Not only do you want the best for them, but you also want things to go smoothly at home and at school. Our free kids reward charts and printable behavior charts can inspire children to behave better by tracking their progress and giving them an incentive or reward when they reach their goal.

read more.....

 
eSphere bietet innovative Schulungen im Bereich digitales Marketing Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 
News - Bildung (allgemein)
Geschrieben von: Gerd Theobald   
Dienstag, den 03. Mai 2016 um 13:10 Uhr

Weiterbildung ist ein Muss - das ist seit Jahren Gemeinplatz. Kein Bereich aber ist derart von Änderungen und Entwicklungen geprägt wie die digitale Welt. Mobile Marketing, Appentwicklung, Cloud, Big Data, Internet der Dinge usw. - das sind alles Schlagworte, mit denen heute fast ein jeder im Berufsleben konfrontiert wird.

Im Kern dreht sich hier alles um die Digitalisierung und digitale Steuerung von Prozessen. dabei geht es längst nicht mehr nur um Unternehmensprozesse und ihre digitale Optimierung. Auch das persönliche und private Leben wird mehr und mehr digitalisiert. Steuerung von Heizung und Kühlschrank, Überwachung ja selbst die eigenen Körperfunktionen werden gemessen und geregelt und die Ergebnisse in der Cloud gespeichert.

So wie das Anwendungsfeld sich erweitert, so wächst auch das Wissensgebiet rund um die digitale Welt. Es ist schwierig, hier ständig auf dem Laufenden zu bleiben; daher haben wir mit eSphere.de ein Portal geschaffen, das für sich in Anspruch nimmt, den ganzen Bereich des digitalen Marketing und des digitalen Vertriebs mit seinen Schulungen abzudecken. Von den klassischen Disziplinen des Online-Marketing bis hin zu Topthemen aus digitaler Transformation und Big data Verarbeitungsprozesse finden Interessierte alle wesentlichen Themen abgedeckt. Für Studierende wie Studienabgänger ist es hilreich, sich hier anhand der Themen über die neuesten Entwicklungen und Trends zu informieren. Über Kooperationen mit verschiedenen Hochschulen vermitteln wir auch berufsbezogene Studiengänge.

Zum Überblick über unsere Schulungsthemen im digitalen Marketing

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 03. Mai 2016 um 15:16 Uhr
 
QUALIERO.com kombiniert Community, Social Learning und Experten auf einer Plattform. Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 3
SchwachPerfekt 
News - Bildung (allgemein)
Geschrieben von: drtheobald   
Freitag, den 15. April 2016 um 14:14 Uhr

Themen wie Cloud, Azure, Digitale Transformation, Big Data, moderner Vertrieb, Marketing, Office 365, Power BI, SharePoint Online, Machine Learning und CRM Online zeichnen sich durch eine hohe Entwicklungsdynamik aus: Produkte erfahren nicht mehr nur alle paar Monate Updates, sondern neue Dienste und Funktionen werden kontinuierlich bereitgestellt. Dementsprechend hoch sind damit auch die Anforderungen an Unternehmen und Anwender, stets auf dem Laufenden zu bleiben.

Genau hier setzt Qualiero an. Über ein breites Portfolio unterschiedlicher Lernformate – angefangen bei vollständigen Lernplänen und Präsenztrainings über Webinare, Webcasts und Events bis hin zu Zertifizierungen – ermöglicht sie es, kontinuierlich Wissen zur Microsoft Cloud aufzubauen, zu erweitern und aktuell zu halten.

Ein wesentliches Alleinstellungsmerkmal der Plattform besteht darin, die Lernenden proaktiv über Veränderungen und Neuerungen an Technologien und Themen zu informieren und entsprechende Module gemäß ihres Wissenstandes und ihres gewählten Lernpfads zu ergänzen.

Nutzen Sie die Möglichkeiten von kostenfreien Schulungen, lernen Unternehmen kennen und tauschen sich in den Communties mit Gleichgesinnten und Experten aus.

 

Kostenlose Anmeldung unter: https://www.qualiero.com/neu-anmelden.html

Weitere Informationen über Social Learning und Wissensaustausch unter https://www.qualiero.com

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 20. April 2016 um 11:00 Uhr
 
Internationale HR-Konferenz über Talentmanagement in Dubai Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 
News - Bildung (allgemein)
Geschrieben von: Babette Auhagen   
Donnerstag, den 17. März 2016 um 18:13 Uhr

Am 25. und 26. April 2016 findet in Dubai der Global Retail & Hospitality Talent Summit für Personalverantwortliche statt. Auf der Konferenz tauschen sich Personalexperten aus Europa, den USA und den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) über ihre Best-Practice-Verfahren bei der weltweiten Personalrekrutierung aus. Die Konferenz wird von cut-e, dem internationalen Online-Assessment-Experten, und Dubai Duty Free, einem weltweit führenden Einzelhändler für Flughäfen, veranstaltet.

Zwei Tage diskutieren die Teilnehmer die HR-Herausforderungen im Einzelhandel und Servicesektor (Retail & Hospitality) in verschiedenen Ländern. Multinational tätige Unternehmen wie Amaris Hospitality (Dublin), Zalando (Berlin), Burger King (USA), Du –Telekommunikation (Dubai), Elkjøp –Elektronik (Oslo), O2/Telefónica UK und Dubai Duty Free stellen hochrangige Referenten. Die kostenlose Veranstaltung richtet sich an Recruitment-Experten, Talentmanager und HR-Verantwortliche weltweit und umfasst Keynotes, Paneldiskussionen, interaktive Workshops und Möglichkeiten des Networkings.

Das zentrale Thema lautet: Wie können vielversprechende Mitarbeiter mit Kundenkontakt oder im Management identifiziert, angeworben, rekrutiert, weiterentwickelt und an das Unternehmen gebunden werden?

„Während der Veranstaltung bietet sich die exzellente Gelegenheit zu erfahren, wie große Retail- & Hospitality-Unternehmen auf der ganzen Welt die speziellen Herausforderungen im Recruiting und Talentmanagement bewältigen“, erklärt Andreas Lohff, Geschäftsführer von cut-e. „Die Referenten geben Expertentipps in ihren Vorträgen und Best-Practice-Beispiele zu Themen wie Online-Assessment, Rekrutierung, Mitarbeiterbindung, Kompetenzmanagement für die Nachfolgeplanung, Karriereplanung und Führungskräfteentwicklung. Wir zeigen die neuesten Entwicklungen im Online-Assessment sowie bei Gamification in der Vorauswahl und Mitarbeitergewinnung. Die Teilnehmenden erfahren auch, welche Entwicklungen in der Rekrutierung und im Talentmanagement in Zukunft zu erwarten sind."

Zu Dubai und den Themenschwerpunkten
Für das Unternehmen Dubai Duty Free, das im Jahr 60.000 Stellenbewerbungen bearbeitet, entwickelte cut-e ein maßgeschneidertes Online-Assessment System, um den gesamten Rekrutierungsprozess erfolgreich zu professionalisieren. Dazu zählen Bestandteile wie eine gesteuerte Vorauswahl, standardisierte Beurteilungen und strukturierte Interviews. Dubai und die Vereinigten Arabischen Emirate gehören zu den dynamischsten Märkten. Umfangreiche Tourismusprojekte sind geplant, spektakuläre Hotels im Bau. Eine qualitativ hochwertige Personalrekrutierung, oft auch aus dem Ausland, ist allerdings nicht einfach. cut-e verfügt durch die enge Zusammenarbeit mit seinen Kunden aus Dubai über besonderes Know-how bei der Online-Rekrutierung in den VAE.

Die Konferenz ist auch für Personalverantwortliche deutscher Unternehmen besonders interessant, die sich in den dynamischen Märkten der Vereinigten Arabischen Emirate mit dem Aufbau einer Niederlassung beschäftigen oder sich bereits vor Ort auf die gute Personalauswahl konzentrieren.

Details zur Konferenz /Anmeldungen
Der Global Retail & Hospitality Talent Summit findet am 25. und 26. April 2016 im Jumeirah Creekside Hotel in Al Garhoud, Dubai, statt. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos. Das Hotel bietet vergünstigte Tarife für die Teilnehmer an. Am ersten Abend findet auf Einladung ein Networking-Dinner statt.

Interessierte Personalfachleute können sich unter www.cut-e.com/retail-hospitality-summit registrieren oder ihre Anfrage per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. richten.

Die Referenten und ihre Themen:

• Rachael Green und Nic Bruwer von Dubai Duty Free erklären, wie sie Mitarbeiterpotenzial erkennen und Talentpools und Nachfolgeplanung managen.

• Samantha Shepherd und Jennifer Lee von Amaris Hospitality zeigen, wie die Hotelkette ein wertebasiertes Modell nutzt, um vielversprechende Mitarbeiter global zu entwickeln und an das Unternehmen zu binden.

• Lauri Hulsbergen von Burger King erläutert, wie die internationale Fast-Food-Kette die Entwicklung ihrer Führungskräfte vorantreibt.

• Dr. Alia Al Serkal von Du, einem großen Telekommunikationsanbieter aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, verrät die Unternehmensstrategien für Talentakquise und Personalentwicklung. Zudem erläutert sie, wie ihr Unternehmen Vertriebsprofis weiterqualifiziert.

• Kjersti Arnesdatter Evensen von Elkjøp, dem größten nordischen Elektronikeinzelhändler, zeigt, wie Predictive Analytics durch die vorhersagenden Funktionen den Vertrieb und die Produktivität steigern kann.

• Bridget Lea von O2/Telefónica erklärt, wie Arbeitgeber ihre Pläne für künftige Mitarbeiter attraktiver gestalten und wie sie die Kandidaten einstellen können, die am besten zu ihrer Unternehmenskultur passen.

• Tim Ackermann von Zalando referiert, wie der Online-Modehändler Gamification nutzt, um talentierte Mitarbeiter zu gewinnen und ihre Talente zu messen.

• Bill Boorman von RecruitingDaily.com präsentiert Zukunftsprognosen für die Rekrutierung und das Personalmanagement im Einzelhandelssektor sowie im Hotel- und Gastgewerbe.

• Andreas Lohff von cut-e verdeutlicht die Herausforderungen und Vorteile bei der Bewertung und Auswahl der passenden Mitarbeiter, die sich in ihrer Funktion als besonders engagiert erweisen und lange ihrem Unternehmen erhalten bleiben werden.

Kontakt: Andreas Lohff, cut-e GmbH, Großer Burstah 18-32, 20457 Hamburg, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Tel.: 40 32 50 38 90, Fax: 040 32 50 38 91, www.cut-e.de


Über die cut-e GmbH / cut-e Group
Die cut-e Gruppe, ein Unternehmen mit Sitz in Hamburg, ist weltweit führend in der Entwicklung und Umsetzung von innovativen Online-Tests und Fragebögen für die Rekrutierung, Auswahl und Entwicklung. cut-e hilft Unternehmen, Mitarbeiter mit den passenden Fähigkeiten zu finden. Pro Jahr beurteilt das Unternehmen mehr als vier Millionen Menschen in über 70 Ländern und 40 Sprachen. Führende Unternehmen wie Allianz, Siemens, Commerzbank, Lufthansa und die Deutsche Telekom zählen zu den Auftraggebern von cut-e.

 
Erinnerung: Rechtzeitig über die Studienwahl informieren Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 
News - Hochschulen
Mittwoch, den 09. März 2016 um 16:22 Uhr

In wenigen Wochen ist es wieder soweit: Die Abiprüfungen sind geschrieben und der Run auf sämtliche Informationen, die es rund um die Studien- und Ausbildungswahl gibt, beginnt. Studienberater Milan Klesper warnt: „Wer sich nicht frühzeitig informiert, verpasst vielleicht die beste Studienchance“.

Als Beispiel dient an dieser Stelle das Sportstudium. Jedes Jahr interessieren sich zehntausende Schülerinnen und Schüler für ein Studium in diesem Bereich. Und die Auswahl ist riesig: Von Sportmanagement (also der Verknüpfung von BWL mit Sport) über Sportwissenschaften (u.a. Trainingslehre) bis zu Sportpsychologie oder Sport- und Eventmanagement reicht die Bandbreite der Studienmöglichkeiten.

Dazu kommt, dass man Sport sowohl als klassisches Vollzeitstudium, aber auch dual oder berufsbegleitend studieren kann. Letzteres wird für junge Schulabgänger eher nicht in Frage kommen, aber gerade bei einem dualen Studium kommt es darauf an, sich früh zu informieren, wie diese Grafik zeigt:

Bewerbungsfrist Studium

Der Tipp von Studienberater Klesper: Junge Leute sollten auch während der Abiphase schon recherchieren und die Studienwahl jetzt keine 2-3 Monate ruhen lassen. Dann sind nämlich schon viele duale Studienplätze vergeben und mancher Hörsaal fürs Sportstudium schon voll.

Quellen:
http://www.einstieg.com/studium/studium-news/news/das-lieblingsfach-wird-zum-beruf.html
http://www.fachhochschule.de/News/Detail/7793.htm

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 14. März 2016 um 07:37 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 9 von 13

Arbeitgeber Suche


TOP Partner

Partner